Dämmerungssensor - aktiviert am Tag den Stand-by-Modus

Dämmerungssensor - aktiviert am Tag den Stand-by-Modus

  • SEQUA
  • 9006
26,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Der Dämmerungssensor versetzt die SEQUA LED-Steuergeräte bei Tag in einen energiesparenden den... mehr
Produktinformationen "Dämmerungssensor - aktiviert am Tag den Stand-by-Modus"

Der Dämmerungssensor versetzt die SEQUA LED-Steuergeräte bei Tag in einen energiesparenden den Stand-by-Modus.

Im Stand-by-Modus werden neben der Licht-Automatik tagsüber auch die Antritts- und Ambientebeleuchtung ausgeschaltet. Dies hilft einen unnötigen Energieverbrauch Ihrer Treppenbeleuchtung bei ausreichender Umgebungshelligkeit zu vermeiden. Bei eintretender Dunkelheit – mit einstellbarem Schwellwert – wird das LED-Steuergerät wieder aktiv und alle Funktionen reaktiviert. 

Geliefert wird der Helligkeitssensor in einer besonders robusten Variante, wie er auch in der Industrie eingesetzt wird. So ist der Messfühler in einem stabilen Kunststoff-Gehäuse untergebracht, welches ihn vor Berührungen und Beschädigungen schützt. Auch erleichtert das Gehäuse den Einbau des Sensors: Es muss lediglich eine 9 mm-Bohrung zur Montage vorgesehen werden. In unserem Ratgeber-Artikel „Und so funktioniert’s“ zeigen wir im Einbauvideo, wie dies gemacht wird. Ist eine Montage des Dämmerungssensors in einer Bohrung nicht möglich, bieten wir optional auch passende Blenden für Schalterdosen an. 

Die Installation des Dämmerungssensors

Der Dämmerungssensor kann an einer beliebigen Stelle der Treppe, oder auch eines Nebenraums (mit Fenster) montiert werden. Solange der Sensor nicht von Möbeln oder Bildern verdeckt, oder direktem Kunstlicht wie einer Flurbeleuchtung ausgesetzt wird, ist für die Platzierung die optisch ansprechendste Position die richtige Lösung. 

Für die optimale Funktion und minimalistische Optik erfolgt die Installation dazu getrennt vom Bewegungssensor. Dies hat gleich zwei Vorteile: Zum einen kann der Dämmerungssensor separat von der Treppe – beispielsweise in einem Abstellraum mit Fenster – und außerhalb des Einflusses von Kunstlicht – etwa einer Flurbeleuchtung – platziert werden. So reagiert der Dämmerungssensor nicht ungewollt auf das Einschalten der Decken- oder Flurbeleuchtung und Ihre Treppenbeleuchtung bleibt auch bei eingeschaltetem Kunstlicht aktiv. Zum anderen wird die wertige Optik des einzig sichtbaren Bestandteils der Automatik – des Bewegungssensors – nicht durch vermeidbare Komponenten beeinträchtigt. 

Die Alternative zum Dämmerungssensor ist eine Schaltung Ihrer automatischen Treppenbeleuchtung über ein Astrozeit-Relais. Dieses wird direkt mit dem LED-Steuergerät verbunden und benötigt keine zusätzlichen Sensoren, oder Sensorleitungen. Geschaltet wird die Treppenbeleuchtung dann nach der Sonnenauf- und Untergangszeit – täglich neu und passend zur Jahreszeit berechnet. Alle Details hierzu finden Sie in der Artikelbeschreibung zum Astrozeit-Relais.

Technische Daten des Sensors

Länge des Sensorkabels: 120 cm (verlängerbar). Sensorkopf: 50 mm x 9 mm. Der Dämmerungssensor ist »Made in Germany« – mit 5 Jahren Garantie.

Dämmerungssensor mit ca. 120 cm Anschlusskabel (verlängerbar) mehr
  • Dämmerungssensor mit ca. 120 cm Anschlusskabel (verlängerbar)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dämmerungssensor - aktiviert am Tag den Stand-by-Modus"
10.11.2021

Funktioniert sehr gut

Den Dämmerungsschalter haben wir nachbestellt, damit das Licht am Tag ausbleibt. Funktioniert sehr gut! Vielen Dank an Sequa für die Hilfe am Telefon.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die SEQUA Lichttechnik GmbH hat sich auf die Entwicklung innovativer Beleuchtungssysteme spezialisiert. Unser Anspruch: Zukunftsweisende Funktionen, hochwertige Qualität "Made in Germany" und zeitgemäße Energieeffizienz. So profitieren schon heute viele tausend zufriedene Kunden aus über 20 Ländern von unseren Produkten.

Als Erfinder der sensorgesteuerten LED-Treppenbeleuchtungen und Marktführer in diesem Segment, setzt SEQUA mit den eigens in Deutschland entwickelten LED-Steuergeräten neue Maßstäbe. Darüber hinaus bieten wir Ihnen gerne auch individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Beleuchtungslösungen an. Fundiertes Know-How und eine umfangreich ausgestattete Werkstatt (SMD-Bestückungsautomat, CNC-Fräsanlage, Laserschneider, UV/3D-Drucker, etc.) ermöglichen eine schnelle, moderne und kostengünstige Umsetzung.