Anschlusskabel-Set für den parallelen Anschluss von LEDs an ein Netzteil

Anschlusskabel-Set für den parallelen Anschluss von LEDs an ein Netzteil

  • Hersteller
  • Q10182
39,90 € * 42,70 € * (6,56% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Sie möchten Ihre Treppenbeleuchtung klassisch über einen Schalter gemeinsam, nicht stufenweise,... mehr
Produktinformationen "Anschlusskabel-Set für den parallelen Anschluss von LEDs an ein Netzteil"

Sie möchten Ihre Treppenbeleuchtung klassisch über einen Schalter gemeinsam, nicht stufenweise, ein- und ausschalten? Dann ist ein paralleler Anschluss der LEDs an einer Leitung möglich und dies das passende Anschlusskabel-Set dazu. Mithilfe der 3-poligen WAGO-Klemmen - 50 Stück für bis zu 25 LEDs - können die LEDs Stufe für Stufe mit der gemeinsamen Leitung verbunden und von einem zentralen Netzteil aus mit Spannung versorgt werden. 

Durch die dritte Ader der Leitung (3x 1,5 mm2) ist eine Aufteilung auf zwei Stromkreise möglich, wodurch Sie beispielsweise die erste und letzte Stufe, oder den Handlauf getrennt von der (übrigen) Stufenbeleuchtung schalten können.

Auch ist das Set damit optimal für die Verbindung von SKOFF LEDs an die SKOFF-Bewegungsmelder geeignet: Zwei Leitungen dienen dann zur Spannungsversorgung der Bewegungsmelder, sowie gemeinsamen Massen der LEDs - der dritte Leiter wird für das geschaltete Plus der Bewegungsmelder für die LEDs verwendet. 

Das ÖLFLEX-LED-Anschlusskabel (3x1,5 mm2) ist die erste Wahl für den Anschluss der LEDs an das gemeinsame Netzteil. Es ist geeignet für die feste Verlegung in trockenen oder auch feuchten Räumen, bei normaler mechanischer Beanspruchung. Durch den PVC-Mantel ist die Leitung besonders robust, misst aber dennoch nur 6,7 Millimeter im Durchmesser.

Mithilfe der WAGO-Klemmen können die Leuchtmittel nacheinander (parallel) mit dem Anschlusskabel verbunden werden. Dazu wird der orangefarbene Betätigungshebel so weit geöffnet bis er einrastet, die Leiter eingeführt und der Hebel wieder in die Ausgangsposition umgelegt - fertig. Keine Aderendhülsen bei feindrahtigen Leitungen notwendig, kein Löten, keine fehleranfälligen Lüsterklemmen und komplett werkzeuglos. Erlaubt ist dabei sowohl das Verbinden von fein- (0,08 - 4 mm²) sowie eindrahtigen (bis 2,5 mm²) Leitungen. Weitere Informationen zu den WAGO-Klemmen (Typ 221-413) finden Sie auf der Homepage des Herstellers.

15 m LED-Anschlusskabel "ÖLFLEX" in 3x 1,5mm2 50 WAGO-Klemmen vom Typ 221-413 100... mehr
  • 15 m LED-Anschlusskabel "ÖLFLEX" in 3x 1,5mm2
  • 50 WAGO-Klemmen vom Typ 221-413
  • 100 Kabelbinder
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Anschlusskabel-Set für den parallelen Anschluss von LEDs an ein Netzteil"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.